Übersicht

Meldungen

Niels Weller bei der Neue Jadewerft GmbH

Fachkräftemangel für uns kein Problem Der Oberbürgermeisterkandidat der Wilhelmshavener SPD, Dr. Niels Weller, besuchte auf Initiative des SPD-Ortsverein Heppens, die Neue Jadewerft GmbH. Der Geschäftsführer der Neue Jadewerft GmbH Dipl. Ing. Dietmar Janssen stellte eine äußert innovative Reparaturwerft vor.  …

Niels Weller besucht Tierheim Wilhelmshaven

Auf Inintiative des SPD Ortsvereins Heppens hat jetzt der SPD Oberbürgermeisterkandidat Dr. Niels Weller das Dr. Kibat-Tierheim in Wilhelmshaven besucht. Unter fachkundiger Führung durch den Vorsitzenden des Tierschutzvereins Peter Rachow und der betreuenden Tierärztin Dr. Karin Schröder wurden die vielfältigen…

Niels Weller beim OV Altengroden/Neuengroden/Villenviertel-Tonndeich

Der Oberbürgermeisterkandidat der SPD Dr. Niels Weller besuchte den Ortsverein Altengroden/Neuengroden/Villenviertel/Tonndeich in der Ruscherei. Vor zahlreichen SPD-Mitgliedern sowie Gästen stellte er sich vor und erläuterte seine Vorstellungen, zu den politischen Schwerpunktsetzungen. Der SPD-OB-Kandidat Weller hat sich dabei in seinen Ausführungen…

Neues aus dem Rat von Howard Jacques

Am 26. September haben wir unsere monatliche Ratssitzung durchgeführt. Vorlage 254/2018 und 256/2018 Klinikum Wie sie sicher der Presse entnommen haben, hat der Oberbürgermeister sein Mandat im Aufsichtsrat, als auch in der Gesellschafterversammlung des Klinikums niedergelegt. Hintergrund war das Zerwürfnis…

Niels Weller: „Keine leeren Versprechungen“

Wilhelmshaven 28.09.2018   Nichts versprechen was man später nicht halten kann, lautet die Devise von Nils Weller, anlässlich eines Besuches bei  der Arbeiterwohlfahrt Wilhelmshaven. Unter diesem Motto trafen sich der Oberbürgermeisterkandidat der SPD, Niels Weller, mit  dem Vorstand und der Geschäftsleitung…

„Besserer Schutz der Patientinnen und Patienten“ – EU-Parlament fordert Kommission und Rat zur Bekämpfung antimikrobieller Resistenzen auf

Straßburg. Etwa 25.000 Menschen sterben jährlich an Infektionen, die durch arzneimittelresistente Bakterien verursacht werden. Das Europäische Parlament hat am Donnerstag, 13. September 2018 in Straßburg den Aktionsplan „Eine Gesundheit“ verabschiedet. Dieser soll die Prävention von neuen Krankheiten fördern und Resistenzen bekämpfen.

„Wichtiger Schritt gegen Paraffinverschmutzung“ – Umweltausschuss des Europäischen Parlaments verabschiedet Standpunkt zu Hafenauffangeinrichtungen

Straßburg. Verschmutzungen mit Paraffin und anderen Ölen und Wachsen gehört zu den größten Problemen an der niedersächsischen Nordseeküste und den Inseln. Gerade in touristisch attraktiven Gebieten stellt Paraffin ein Problem dar. Die angespülten weißen Klumpen müssen aufwändig von Stränden aufgesammelt werden und schrecken Touristen ab. Dagegen hat der Umweltausschuss des Europäischen Parlamentes nun Maßnahmen vorgeschlagen.

„Zugang aller Menschen zu Trinkwasser sicherstellen“ – Umweltausschuss des Europäischen Parlaments stimmt über Trinkwasser-Richtlinie ab

Straßburg. Der Umweltausschuss des Europäischen Parlamentes hat am Abend des gestrigen Montags, 10. September, die Überarbeitung der Trinkwasser-Richtlinie beschlossen. Die Sozialdemokratische Fraktion hat sich dabei dafür stark gemacht, den Zugang aller Menschen zu Trinkwasser herzustellen.

ASF-Frauen im Bezirk Braunschweig stöbern in „ Eva’s beauty case“ und betrachten „Adam’s necessaire“ im Braunschweiger Landesmuseum

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „ Frauen bewegen- Was bewegt Frauen?“ hat die ASF im Bezirk Braunschweig am Samstag, den 4. August 2018 Frauen aus den verschiedenen Unterbezirken Braunschweigs, Frauen aus nahestehenden Verbänden sowie Interessierte ins Braunschweiger Landesmuseum eingeladen zur Ausstellung…

SPD-Generalsekretär Alexander Saipa: Thümler muss Blockadehaltung bei Landarztquote dringend überdenken

Zur aktuellen Diskussion über eine Landarztquote erklärt Alexander Saipa, Generalsekretär der SPD Niedersachsen: „Björn Thümler muss seine Blockadehaltung beim Thema Landarztquote dringend überdenken. In vielen ländlichen Räumen in Niedersachsen steuern wir in den kommenden Jahren auf eine Unterversorgung zu. Eine…

Digitales Leben in Niedersachsen

Die SPD-geführte Landesregierung will, dass vor Ort der Ausbau von schnellem Internet einfacher wird. So können wir Anschluss halten. Wir werden mit dem Masterplans für Digitalisierung mit eigener Förderung den Gigabitausbau voranbringen, und zwar unbürokratisch und unkompliziert. Jeder Landkreis…

Neuer AfB-Landesvostand

Kurz vor den Sommerferien hielt die SPD-Arbeitsgemeinschaft für Bildung (AfB) in Niedersachsen ihre Landeskonferenz ab. Neben Vorstandswahlen und umfangreicher Antragsberatung war Kultusminister Grant Hendrik Tonne Gast bei der Arbeitsgemeinschaft. Der Minister machte in seiner Rede  deutlich : „Jedes einzelne Kind…